Soziale Organisationen sollten sich auf die optimale Unterstützung ihrer Zielgruppe konzentrieren können und in ihrer Arbeit immer besser werden. Deshalb kombinieren wir Capacity Building und finanzielle Förderung für die Eleven Gemeinschaft. Für mehr Reichweite und Wirksamkeit.

Die finanzielle Förderung bezieht sich auf Skalierung, Innovation, Stabilisierung oder Evaluation – oder mehrere dieser Themen zugleich. Zum Capacity Building gehört für uns das Wirkungsmanagement und sämtliche Kompetenzen, die eine soziale Organisation benötigt, um effizient und nachhaltig arbeiten zu können. Um die Eleven Organisationen zusätzlich finanziell zu entlasten, stellen wir ihnen Büroräume und Veranstaltungsflächen auf der Münchener Praterinsel kostenfrei zur Verfügung.

Wir sind überzeugt, dass Förderung auf Augenhöhe, wertschätzend und fordernd, individuell und passgenau gestaltet und umgesetzt werden kann und sollte. Diese Überzeugungen sind zentrale Bestandteile unseres Förderansatzes.

Finanzielle Förderung

Mit unserer individuellen Förderung unterstützen wir die Eleven Organisationen finanziell. Gemeinsam verständigen wir uns auf ein Themenfeld, das für die Weiterentwicklung der Organisation von besonderer Bedeutung ist. Dann definieren wir zusammen messbare Wirkungsziele, anhand derer wir den Erfolg der Förderung feststellen können. Die Organisationen bekommen viel Freiraum in der Umsetzung der Maßnahmen – und haben den Ehrgeiz, die gesteckten Ziele bestmöglich zu erreichen.

Unsere aktuellen Förderungen:

Wirkungsakademie

Um wirkungsorientierte Organisationen bei der Professionalisierung ihres Wirkungsmanagements zu unterstützen, haben wir ein mehrteiliges Weiterbildungsformat ins Leben gerufen: die Wirkungsakademie.

In einer Kombination aus Online-Kursen, Workshops und individuellem, begleitendem Coaching überarbeiten und vertiefen teilnehmende Organisationen:

  • Wirkungsstrategie inkl. Wirkungslogik
  • Wirkungsmessung
  • Wirkungskommunikation
  • Wirkungssteuerung

An der Wirkungsakademie nehmen stets mehrere Mitarbeiter einer Organisation teil.

Unser Partner Value for Good (www.valueforgood.com) hat das Konzept der Wirkungsakademie in Abstimmung mit uns im Jahr 2018 entwickelt und in bisher drei Durchgängen mit 18 teilnehmenden Organisationen stetig verbessert.

Die diesjährige Wirkungsakademie ist im Juni gestartet. Sie wird durchgeführt von Value for Good. Unsere Förderpartner aqtivator gGmbH (www.aqtivator.de), Beisheim Stiftung (www.beisheim-stiftung.com) und Stiftung Mercator Schweiz (www.stiftung-mercator.ch) ermöglichen gemeinsam mit uns die Teilnahme von 8 Organisationen.

Wirkungsforschung

In einer randomisierten, kontrollierten Langzeitstudie des briq – Institute on Behavior & Inequality (www.briq-institute.org) werden die Auswirkungen von Mentoring auf die Persönlichkeitsentwicklung und die Bildungschancen der Zielgruppe Grundschulkinder untersucht. Anhand des Mentoringprogramms Balu und Du. Wir fördern diese Studie seit 2015.

Die bisherigen Ergebnisse zeigen eindrucksvoll: Mentoring ermöglicht Chancengleichheit. Jedes Kind mit Unterstützungsbedarf sollte eine Mentorin oder einen Mentor bekommen.

Weiterbildung

Wir veranstalten und fördern Seminare und Workshops. Organisationenübergreifend für alle Mitarbeiter der Eleven Organisationen. Und passgenau für einzelne Organisationen. Themen und Konzepte werden immer entlang der aktuellen Bedarfe und Situationen unserer Organisationen und ihrer Mitarbeitenden entwickelt.

Im Portfolio von Eleven Weiterbildung ist aktuell enthalten:

  • Führungskräftequalifizierung
  • Projektmanagement
  • Souverän moderieren
  • Wirkungsvolle Visualisierung
  • Konfliktmanagement
  • Einfache Sprache
  • Gewaltfreie Kommunikation

Manche Seminare und Workshops öffnen wir für Organisationen der Kinder- und Jugendförderung außerhalb der Eleven Gemeinschaft. Diese Angebote veröffentlichen wir dann an dieser Stelle.

pageview counter pixel